Seminar-Termine 2018: Leistungsträger vs. Low Performer

In Zusammenarbeit mit dem Forum Institut und Rechtsanwalt Thorsten Sörup (Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft) biete ich in diesem Jahr wieder zwei Termine des Seminars Leistungsträger vs. Low Performer an:

  • 7./8. Mai 2018, Frankfurt
  • 14./15. November 2018, Frankfurt

Die Inhalte

Low Performer aktiv ansprechen und steuern – Leistungsträger fördern und dabei stets rechtssicher handeln:

© Viorel Sima – fotolia.com

  • Voraussetzungen für individuelle Höchstleistung schaffen
  • Warnsignale für geringes Engagement erkennen und richtig einordnen
  • So schützen Sie Ihr Team, mangelhafte Leistungen anderer auffangen zu müssen
  • Klar und fair: Konstruktive Kritikgespräche
  • Wenn „alles“ nichts nützt? Arbeitsrechtliche Konsequenzen als letzter Ausweg

Am ersten Seminartag geben wir Ihnen einen Überblick über die Thematik „Low Performer“ und vermitteln erste Lösungsansätze. Zwei Impulsvorträge mit Übungen fokussieren die Themen Arbeitsrecht und Kommunikation.

Der zweite Tag bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre eigenen Praxisbeispiele einzubringen – zwei Experten schätzen Ihr Anliegen ein und wir erarbeiten gemeinsam Lösungsansätze und Vorgehensweisen, die im Alltag funktionieren.

Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen zum Seminar und zur Anmeldung finden Sie hier.